BERATUNG

Vernetzte Wohngebäude

 

 

Sie interessieren sich für ein Smart Home, für die Vernetzung einer Wohnung oder eines Wohngebäudes, wissen jedoch nicht, welche Lösungen es für welches Bauvorhaben bzw. Modernisierungsprojekt gibt und wann was Sinn macht? Dann ist die Beratung der richtige Einstieg in das Thema!    

 

Ort: QDS-eigener Showroom

Inhalt:

  1. Einführung in die "intelligente" Elektrotechnik
  2. Voraussetzungen für eine "intelligente" Elektroinstallation
  3. Überblick über am Markt befindliche Systeme
  4. Überblick über Funktionalitäten und Erweiterungsmöglichkeiten (von der Einbindung von Elektromobilität bis zu altersgerechten Assistenzsystemen (Ambient Assisted Living bzw. AAL)
  5. Allgemeiner Kostenüberblick

Für einen Termin kontaktieren Sie bitte: r.heymann@qds.de

 

 

BERATUNG

Vernetzte Energiekonzepte

 

Vernetzte, regenerative Energiekonzepte sind ein entscheidendes Qualitätsmerkmal für zukunftsfähige Immobilien und Stadtquartiere. Sie führen Strom und Wärme zusammen, ermöglichen ein aktives Energiemanagement sowie die Speicherung von Stromenergie für einen späteren Verbrauch, z.B. für Elektromobilität. In der Erstberatung erfahren Bauinteressenten, worauf es bei der Planung ankommt.

 

Ort: QDS-eigener Showroom und/oder Vor-Ort-Begehung

Inhalt:

  1. Einführung in eine "intelligente" Gebäudeinfrastruktur
  2. Voraussetzungen für eine zukunftsorientierte Gebäudeinfrastruktur
  3. Überblick über am Markt befindliche Systeme und Lösungen
  4. Energiemanagement-Systeme und Energiespeicher-Systeme
  5. Stromproduktion und Stromeigennutzung
  6. Integration von Elektromobilität

Für einen Termin kontaktieren Sie bitte: r.heymann@qds.de

 

BERATUNG

Vernetzte Gewerbeimmobilien

 

Smart Buildings haben eine höchst anspruchsvolle Gebäudeinfrastruktur, die FRÜHZEITIG geplant werden muss, sollen alle verbauten Systeme und Komponenten kompatibel miteinander sein und im späteren Betrieb vernetzt funktionieren. Eine Erstberatung VOR dem eigentlichen Projekteinstieg empfehlen wir daher dringend!

 

Ort: QDS-eigener Showroom und/oder Vor-Ort-Begehung

lnhalt:

  1. Einführung in eine "intelligente" Gebäudeinfrastruktur
  2. Voraussetzungen für eine zukunftsorientierte Gebäudeinfrastruktur
  3. Überblick über Technologien, Komponenten und Funktionalitäten
  4. Gestaltung der interdisziplinären Zusammenarbeit 
  5. Ausblick auf Betrieb der Immobilie und proaktive Maintenance
  6. IT-Sicherheit von Smart Buildings

  Für einen Termin kontaktieren Sie bitte: r.heymann@qds.de

 

 

 

 

BERATUNG

Elektromobilität

Noch steckt die Elektromobilität hierzulande in den Kinderschuhen. Dennoch ist es wichtig, die technische Infrastruktur von Gebäuden auf die Integration von Elektromobilität vorzubereiten. Wenn Sie wissen möchte, worauf es bei der Planung bzw. Nachrüstung ankommt und welche Möglichkeiten es gibt, dann ist die Beratung der richtige Einstieg in das Thema!

 

Ort: QDS-eigener Showroom und/oder Vor-Ort-Begehung

Inhalt:

  1. Dimension von Elektromobilität
  2. Ladeinfrastruktur und Integration in die Gebäudeinfrastruktur
  3. Anforderungen an Ladesysteme und Ladekomponenten
  4. Ladestationen im privaten Bereich
  5. Planung, Installation und Inbetriebnahme

Für einen Termin kontaktieren Sie bitte: r.heymann@qds.de